Mittwoch, 10. Mai 2017

Schlicht und gemütlich

Letztens wurde ich in einem Kommentar von der lieben Frau Käferin gefragt,
wie ich das alles schaffen würde. Ich? Alles schaffen? Das Gefühl habe ich nicht,
so ganz und gar und überhaupt nicht :-D
Habt ein bisschen Nachsicht mit den Bildern,
wir üben noch mit ohne Automatik und ohne Bildbearbeitungsprogramm...
Doch etwas habe ich jetzt tatsächlich geschafft: ich habe mir mal wieder einen ganz einfachen, schlichten, schwarzen Pullover genäht. Und während ich hier sitze und schreibe trage ich ihn schon wieder, denn er ist wirklich sau bequem.

Versehentlich habe ich ihn eine Nummer zu groß genäht, doch das macht mir in dem Fall überhaupt nichts aus, denn irgendwie passt das für mich mit dem Material gerade.
Der Stoff ist von Nähstoffreich und nur zufällig in meinem Päckchen gelandet, denn ursprünglich hatte ich ihn nicht bestellt :-) Doch leider war von einem der bestellten Stoffe nicht mehr genug da und ich habe mir kurzfristig diesen hier ausgesucht. Was für eine gute Entscheidung! 
Der Stoff ist einfach nur schlicht schwarz und nur wenn man ganz genau hinschaut 
sieht man das "Löchermuster".

Genäht habe ich mir Ruby von Romy Nähwerk (hier und hier sind auch schon Rubys von mir, die mit Cache Coer trage ich sehr häufig). Ich mag den Schnitt sehr gerne! Da der Ausschnitt eher großzügig ist und ich noch dazu eine Nummer zu groß genäht habe muss ich nur immer daran denken, dass ich immer nen Top drunter trage :-D In diesem Fall ist das Top drunter ein uraltes Kaufteil (noch aus Zeiten, in denen ich ständig Spaghettiträger-Tops getragen habe, was wirklich schon gefühlte Ewigkeiten her ist).

So und jetzt mal sehen, wann ich das nächste Mal an die Nähmaschine komme.
Denn so oft sehen wir uns momentan leider nicht. Und der Zwerg äußert schon ständig sehr explizite Wünsche, was wir zusammen nähen sollen oder was ich ihm bitte nähen soll. Ich glaube es ist mal wieder an der Zeit Kinderkleidung zu nähen...

Aber erstmal schaue ich jetzt, was die anderen Damen beim memadeMittwoch so für sich genäht/gestrickt/gewerkelt haben.

Schnitt
Ruby von Romy Nähwerk
Material
Strick (?) von Nähstoffreich
verlinkt
MeMadeMittwoch

Kommentare:

  1. Ich finde auch du schaffst doch so einiges und der Pulli ist sehr hübsch. Bei mir stehen auch kindersachen an ... der Zwerg wächst. Liebe Grüße Ingrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, irgendwie wachsen die Zwerge ständig :D

      Löschen

Ich freue mich sehr über eure Kommentare!