Mittwoch, 23. September 2015

blaue Marina mit Maulwurf

*

Diesen Mittwoch mag ich ein bisschen den Sommer zurück holen!


Mit Sonnensommerbildern, die bei unserem Gemüsebeet entstanden sind.


Der Zwerg geht seiner Lieblingsbeschäftigung nach ...


und trägt dabei eine Marina aus hellblauer luftiger Baumwolle
mit ein bisschen Maulwurf.


Dazu noch ein bisschen mehr Maulwurf beim Oberteil ;-)
Und auf einmal mache ich sie doch, diese Kombis, 
so dass ich den Zwerg so abgestimmt anziehen kann...

Mal sehen, wie lange er mich das noch machen lässt :-p


Schnitte:
Hose Marina, Freebook von MaThiLa &
Shirt JustMe von nanoda (hier schon gezeigt)
Stoff:
hellblaue Baumwolle aus einem süßen Stoffladen hier in der Nähe,
Maulwurf von Stoff&Liebe
Linkpartys:
Mittwoch mag ich, kostenlose Schnittmuster, Kiddikram, Made4Boys


*Dieser Beitrag könnte Werbung enthalten, da ich gerne verlinke, welche Schnitte ich genutzt habe und auch gerne bei Linkpartys mitmache*

Dienstag, 22. September 2015

Elefant(en) im Wald

*

Hier ist es, mein zweites muckelie Top!
Ebenfalls entstanden beim Probenähen für die liebe Suzann von muckelie :-)

(die übrigens jetzt ganz frisch Zeichenvorlagen für ihre PPJ und C@H zur Verfügung stellt, damit man vorher ein bisschen rum malen kann, wie man welche Stoffe kombinieren möchte - vielleicht gibt es das bald auch fürs Top? ;-) )


Die Fotos sind jetzt nicht die Besten - 
aber sie sind bei einem sehr schönen Spaziergang entstanden - 
deshalb mag ich sie trotzdem :-)


Eigentlich hatte ich die Elefanten für den Zwerg gekauft.
Doch irgendwie haben die mich so angelacht - 
und wollten ganz unbedingt zu einem Top für mich werden ;-)
(es ist auch noch was da für den Zwerg...)


Diesmal ist es die Sporty-Version geworden, mit eingesetztem Streifen an der Seite.
Ansonsten immer noch sehr Basic ohne Knopfleiste und Paspeltasche...
Und dieses Top ist auch mein Septemberbeitrag zur 12 Tops Challenge :-)


Stoff: Elefanten-Jersey von Glückpunkt, schwarzer Jersey-Rest


*Dieser Beitrag kann Werbung enthalten*

Montag, 21. September 2015

Monstermäßige Weste

*

Der Zwerg trägt Monsta!
So wirklich gerne anziehen lässt sich der Zwerg momentan nicht. 
Alles ist erstmal "nein" oder "(all)eine". So natürlich auch erstmal bei diesem Outfit. 
Allerdings war er von der Hose überzeugt sobald ihm klar war, dass es mal Papas Hose war.
Und mit der Weste ist er keine 2 Minuten später um die Ecke gekommen, 
weil er sie nämlich eigentlich ganz unbedingt immer tragen möchte :-) 


Diese Weste war wirklich ein Glückstreffer!
Zunächst mag der Zwerg die grünen Monster sehr gerne, die sind schon ziemlich cool.
Und dann gefällt ihm auch das Weste-tragen!


Ich habe noch nie Weste getragen, 
weil ich dieses Kleidungsstück einfach nicht so ganz verstanden habe.
Daher hatte auch der Zwerg bisher nie eine Weste an.
Als dann der Probenähaufruf von Susi´s Kreation kam haben mir die Bilder so gut gefallen, 
dass ich unbedingt mitnähen wollte, 
denn vielleicht würde mich diese Weste ja vom Gegenteil überzeugen.


Und das hat sie!
Westen sind einfach die perfekte Ergänzung, gerade bei dem Übergangswetter zur Zeit.
Der Zwerg hat fast nur Shirts, die Pullis sind ihm alle zu klein (oder noch zu warm da aus Wolle).
Was liegt da näher, als einfach eine Weste überzuziehen?!


Der Zwerg mag seine Weste so gern, dass die nächsten beiden gerade unter der Nähmaschine sind.
Und ich überlege tatsächlich, die Weste auch für mich zu nähen...
Der Schnitt geht bis Größe 176 und es haben beim Probenähen tatsächlich einige die Weste für sich genäht. :-)

Ach ja, der Schnitt. Hier ein paar Eckdaten:
- Größe 56-176
- optional mit Kinnschutz
- zwei verschiedene Mützen ...
- zwei (?) verschiedene Kragen
- Paspeltaschen, Eingrifftaschen oder Kangurutaschen 
- verdeckte und nicht verdeckte Armbündchen
...
Das ist das an Variationen, was mir gerade so einfällt :-)


Susi´s Kreation hat auf ihrer Facebookseite einen Fotowettbewerb gestartet!
Wer möchte kann sich dort die anderen Westen ansehen.
Und diese hier ist natürlich auch vertreten ;-)


Ein toller Schnitt, ein toller Stoff, ich bin voll zufrieden! 
Danke, dass ich dabei sein durfte Susi!
Und die Hose stelle ich nochmal separat vor, der Beitrag ist so auch schon wieder lang geworden... :-)


Schnitte:
Susi´s Weste 2.0 (hier oder bei Makerist zu erwerben),
Boony Pants von Nanoda (Freebook)
Stoff:
Monster von Glückpunkt,
Romanit-Jersey & Reißverschluss aus einem Stoffladen vor Ort,
ausrangierte Jeans,
roter Rest (Hose) &
Webband aus dem Fundus
Linkpartys:
Outnow &
My Kid wears, denn natürlich ist der Zwerg heute mit Weste in die KiTa gestapft :-)


*Dieser Beitrag kann Werbung enthalten*

Freitag, 11. September 2015

Retro: Marina und neues altes Oberteil

*

Freutag in retro!
Von meiner Oma habe ich eine karierte Tunika bekommen, die sie damals für meine Mutter genäht hatte. Die wäre doch bestimmt was für den Zwerg...
Und aus einer anderen Quelle habe ich diesen süßen Jeansstoff-Rest mit Teddys bekommen mit der Bemerkung, dass der doch sicher noch gut wäre für Flicken...


Zuerst einmal zur Hose: Dass besagter Rest fast ein voller Meter war, habe ich ja schon berichtet und den daraus entstandenen Spieler durftet ihr auch schon sehen.
Jetzt musste auch noch eine Marina daher, einfach einer meiner Lieblingsschnitte :-) 



Bis auf ein paar Ausbesserungen habe ich die Tunika lediglich gekürzt.
Das mit den Puffärmelchen erwartet man zugegebener Weise eher bei Mädchenklamotten.
Doch ich bin da nicht so. 
Ich mag das nicht so strenge trennen und finde das in dem Alter eher albern.
Und wenn schon meine Oma sagt, dass das was für den Zwerg wäre (und die sieht das mit Mädchen-Jungens-Klamotten definitiv strenger als ich!), dann werte ich "Puffärmel-sind-was-für-Mädchen" einfach mal als Modeerscheinung. 
Und da mag ich mich sowieso nicht allzu sehr dran halten :-p



Dem Zwerg gefällt sein neues "Hemd", wie er die Bluse nennt gut!
Und die Hose mit den Teddys mag er auch!



Ich glaube so sehr retro war der Zwerg bisher nie angezogen:
Oberteil aus den 60ern, Hose aus den 80ern (oder älter).
Und die Schuhe einfach Second Hand.






Mir gefällt es jedenfalls, dass das Oberteil jetzt wieder getragen wird und dass der Stoff nach jahrelanger Lagerung endlich zum Einsatz kommt :-)
So etwas vernähe ich neben Biostoffen und alter Kleidung einfach am Liebsten...





Schnitt: Hose Marina, nach dem Freebook von Mathila
Stoff: geerbte Reste
Linkparty: Freutag, Kostenlose Schnittmuster


*Dieser Beitrag kann Werbung enthalten*

Donnerstag, 10. September 2015

Graues Top mit Spitze

*

muckelie hat wieder ein neues eBook rausgebracht, das muckelie Top!


Es ist perfekt, ich trage es ständig!
So bequem!

Das eBook enthält verschiedenste Versionen:
- die Basic-Version, vor allem für Zuhause gedacht
- die Sporty-Version, mit eingesetztem Streifen an der Seite, sieht etwas sportlicher aus
- die High-Low-Version, weiter geschnitten, vorne kürzer und hinten länger, optional mit geteiltem Rücken und Rückenfalte
Alle Versionen können mit Knopfleiste und/oder Paspel-Brust-Tasche genäht werden.


Hier seht ihr die Basic-Version, die durch die Spitzeneinsätze nicht mehr ganz so Basic aussieht :-)
Das ist eher aus der Not heraus entstanden, da das graue T-Shirt was ich zerschnippelt habe nicht lang genug war.
Mir gefällt es, ich trage es jedenfalls nicht nur in der Wohnung!
Das besondere am muckelie Top ist auch die Länge! Ich bin recht klein und so ist die Länge des Tops schon sehr lang :-p 
Hier habe ich die Suamzugabe weggelassen und es ist dennoch sehr lang!
Perfekt also für Mütter von rumtobenden Kleinkindern.


Schnitt: muckelie Top, Basic Version, kombiniert mit meiner ehemaligen Malerhose
Stoff: altes T-Shirt und Reste von Spitze
Linkparty: RUMS

edit: gaaanz vergessen, es gibt ja auch noch eine Gewinnerin!
Liebe Caroline von Mehr Rückenwind, du darfst dich über das eBook freuen :-)


*Dieser Beitrag enthält Werbung*

Mittwoch, 9. September 2015

Lavendelherz in grau


Heute nur ganz kurz meinen grauen Beitrag zum Regenbogenprojekt von Janet und Maika.
Ein Lavendelherz mit Lavendel aus dem Garten, genäht aus Westfalenstoffresten und Tischdeckenresten.
Diese Herzen verschenke ich gerne. Ich liebe den Lavendelgeruch, sie sind nützlich (im Kleiderschrank gegen Motten und co) oder können als Deko herhalten.
Dieses Herz hat meine Mama bekommen :-)

Und mein eigentliches, größeres graues Augustprojekt gibt es die Tage zu sehen, heute darf ich es noch nicht zeigen...


Schnitt: natürlich eigener
Stoff: Westfalenstoffreste von diesem Projekt & auf der Rückseite Tischdeckenreste (hier die Geschichte dazu)
Linkparty: Regenbogenprojekt von Maika & Janet

Montag, 7. September 2015

Verlosung e-Book muckelie-Top

*
muckelie hat wieder gezaubert und ich darf tatsächlich wieder ein e-Book verlosen: 
das muckelie Top! :-)
Der Schnitt ist Bombe! Er enthält mehrere Versionen und wie gewohnt eine detaillierte Anleitung! 
Meine Versionen vom muckelie-Top gibt es auch schon bald zu sehen... :-)

Lasst mir einfach einen netten Kommentar hier, am Besten mit der Möglichkeit euch direkt zu kontaktieren, falls ihr gewonnen habt. Und wenn ihr meiner kleinen Seite folgt freue ich mich natürlich auch ganz besonders :-)






Die Regeln:

- folge meiner Seite (wenn sie dir gut gefällt) und der von muckelie 

- lass einen netten Kommentar hier 
_____________________________________________________
Das Gewinnspiel beginnt heute, den 07.09.2015 und endet am 09.09.2015 um 19:00 Uhr. Anschliessend wird der Gewinner gezogen und hier bekannt gegeben.
_____________________________________________________
Das Kleingedruckte:
Gewinnspielveranstalter: Lara Weißbach, Bendstr. 17, Aachen
Ich nehme Abstand vom Inhalt fremder Links und übernehme keine Verantwortung dieser. Blogger steht in keinem Zusammenhang mit diesem Gewinnspiel. Blogger steht nicht als Ansprechpartner für dieses Gewinnspiel zur Verfügung. Das Ebook wird im Gewinnfall per Mail verschickt. Für die Dauer des Gewinnspiels werden die Daten gespeichert. Die Daten werden zur Gewinnvermittlung an muckelie weiter geleitet.
Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erklärt sich der Teilnehmer damit einverstanden, im Gewinnfall namentlich genannt zu werden. Der Gewinner muss 18 Jahre alt sein und sich innerhalb von 48h nach Bekanntgabe melden, ansonsten verfällt der Anspruch. Ich behalte mir vor, das Gewinnspiel jederzeit ohne Angabe von Gründen zu beenden oder zu verändern.
_____________________________________________________


Wer möchte, kann auch noch bei diesen Mädels vorbeischauen, da müsste es im Laufe des Tages auch ein eBook muckelie-Top zu gewinnen geben:
muckelie (Facebook)
Schnus Welt (Facebook)
Liebelei bei Manue (Facebook)
Maedchen macht (Facebook)

Edit: und auch hier wird das eBook im Laufe des Tages verlost:

https://facebook.com/liannetnaeht/
www.facebook.com/hanipajofi

www.facebook.com/killertasche
www.facebook.com/SaMamiya3
www.facebook.com/DoroDotDesign
www.facebook.com/MurkelDesign
https://www.facebook.com/kuenstle4kind
https://www.facebook.com/pages/Lumpilienchen/1599152167025349?ref=hl
www.facebook.com/LottiLooimNadelwald
https://www.facebook.com/lapalomama
www.facebook.de/melsimocreative
https://www.facebook.com/pages/Rabaukowitsch/1517826671767737

www.facebook.com/sewerafashion
https://www.facebook.com/dorflaedeli
https://www.facebook.com/followmetolemonland
www.facebook.com/diebunteweltvonfraumueller
www.facebook.com/tinaohneschuh
http://www.facebook.com/fraeuleinan
www.facebook.com/byEnaBlogger
www.facebook.com/hasenwild
http://die-selbermachbine.blogspot.de
http://www.facebook.com/mutmitstil
https://www.facebook.com/pages/benis/1635528706660799
www.facebook.com/lockenknopf
www.facebook.com/Lewivo 
https://www.facebook.com/Farbfaden?ref=bookmarks
www.facebook.com/sewedsins
www.facebook.com/diekleinenaehmaschine
www.rock-jen.blogspot.de
https://www.facebook.com/pages/Knopfloch-mit-Liebe-handgemacht/705692499517048



*Dieser Beitrag kann Werbung enthalten*