Sonntag, 30. November 2014

Hosenherbst sew along - Tücken im Detail & Mängel erkennen und beheben

Einen Hosenherbst-Beitrag zum sew along von Crafteln hatte ich geschwänzt - ich war so sehr im Probenäh-Wahn für die Mama Boony, dass es sonst nur ein sehr dürftiger Beitrag geworden wäre. Deswegen kommen hier die Beiträge von Oktober und November zusammen.

Thema im Oktober war:

Oktober 2014: Im Detail liegen die Tücken 
Geknöpfte Hose, Reißverschluss mit allem Drum und Dran oder einfach nur ein Gummibund? Wie verschließt ihr eure Hose? Wie säume ich meine Hose? Wie verstärke ich den Bund? Futter? Hat eure Hose Taschen und wenn ja welche (und wie macht man solche Taschen)? 

Ganz ehrlich: ich werde es mir leicht machen! Warum mit Reißverschluss und Knopf, wenn ich momentan Bündchen sooo viel lieber anziehe... Außerdem ist der Respekt davor einfach noch zu groß, vielleicht habe ich ja nächstes Jahr Lust dazu.
Es wird eine Mama Boony geben (das ist dann Mama Boony Nummer 4 ;-)


Freitag, 28. November 2014

Freutag mit Sonnenaufgang und Familienspaziergang



Sonnenaufgang gucken mit den Liebsten!
Sooo schön :-) Die Bilder sprechen für sich!

völlig fasziniert von diesem Naturschauspiel



Samstag, 22. November 2014

Drachen-Wärmflaschenmonster



Ja, mal wieder eine Wärmflaschenhülle :-)
Es ist schon ein Weilchen her, dass ich dieses Wärmflaschenmonster verschenkt habe. Inspiriert durch ein kleines Kirschkernsäckchen für Kinder, dass ich im Laden gesehen habe, habe ich dieses Wärmflaschenmonster gebastelt.

Donnerstag, 20. November 2014

Gewinnerin & Boony im Partnerlook

*

Jaaaa, der Zwerg hat entschieden und ein Los gezogen (war garnicht so einfach ihn davon zu überzeugen, dass er mir nur ein Zettelchen geben soll ;-).

Hier kommt die Gewinnerin des eBooks Mama Boony: es ist ...

Dienstag, 18. November 2014

Strickjacke wird Schlafsack


Es war einmal eine Strickjacke, vor Ewigkeiten von meiner Oma gestrickt. Irgendwann habe ich diese Strickjacke geerbt und ich habe sie geliebt! Ständig habe ich sie getragen! Doch vor 9 Jahren habe ich mich etwas nah an den Gasofen gesetzt und folgendes ist passiert:

Sonntag, 16. November 2014

Update Patchworkdecke und schneller Apfelkuchen


Vor einem Jahr habe ich mit der Planung einer Patchworkdecke angefangen (die bisherigen Beiträge zur Decke findet ihr hier). Ziel war es, sie dieses Jahr zu Weihnachten zu verschenken. Das ist ja extrem viel Zeit, das schaffe ich auf jeden Fall. Dachte ich.

Jetzt haben wir schon Mitte November und ich habe einen Schrecken bekommen.
Diese Woche hat sich dann einiges an der Patchworkdecke getan: ich habe fertig zugeschnitten (mit neuer Klinge für den Rollschneider ging es auf einmal viel besser ;-) und auch direkt mal Probe ausgelegt auf dem Boden:

Samstag, 15. November 2014

Biermemory als Adventskalender für Große

Jetzt wo ich die ganzen kreativen Adventskalender sehe, möchte ich euch einen zeigen, den es hier vor zwei Jahren gab: ein Biermemory!



Ich habe 24 verschiedene Biere gekauft (ursprünglich wollte ich 24 verschiedene deutsche Pilssorten nehmen, doch ich hatte nicht bedacht, dass ich nicht mehr im Ruhrgebiet lebe und hier war das doch etwas schwierig ;-), sie fotografiert und beim Drogeriemarkt daraus ein Memoryspiel machen lassen.

Als Adventskalender konnte dann jeden Tag so lange Memory gespielt werden, bis ein Paar zusammen war, dieses Bier gab es dann.
Die Idee lässt sich auch mit allem möglichen anderen umsetzen und wenn der Zwerg etwas älter ist, bekommt er so einen Adventskalender vielleicht auch :-)

Donnerstag, 13. November 2014

Verlosung und neue Mama Boony! :-)

*
Sooo, ich bin selber etwas aufgeregt, denn hier kommt die angekündigte Überraschung: ich darf ein eBook der Mama Boony von Nanoda an euch verlosen!

Hier seht ihr meine dritte Version, super gemütlich und gestern schon den ganzen Tag getragen:


Montag, 10. November 2014

Mama Boony in graublau

*


Jaaa, hier kommt noch eine Mama Boony von Nanoda (hier ist die erste Mama Boony). Einmal mit dem "Hosen-für-mich-nähen" angefangen, kommen direkt noch welche hinterher :-)
Der erste Kommentar zu dieser Hose, als ich sie für die Bilder anhatte war: "Warum ziehst Du jetzt einen Schlafanzug an?" - hm... Nunja, das Kriterium "mega-bequem und kuschelig" erfüllt sie, doch ich habe sie als Sport- und Zuhause-Hose gedacht :-)


Donnerstag, 6. November 2014

Erste Hose, erstes Probenähen - erste Mama Boony

*

Angekündigt hatte ich es ja schon - ich durfte das erste Mal Probenähen!
Genäht habe ich die Mama Boony von Nanoda, der erste Schnitt von ihr für Mamas :-)
Daaanke, liebe Nadine!

Abgesehen davon, dass es mir unglaublich viel Spaß gemacht hat, dabei sein zu dürfen, sind dabei auch ein paar neue Hosen für mich entstanden :-)

Dienstag, 4. November 2014

Noch eine Wärmflaschenhülle

Bald lohnt sich eine eigene Kategorie dafür, denn ich habe mal wieder eine Wärmflaschenhülle genäht:



Als ich die Tasche (klick) aus einer Tischdecke zugeschnitten habe, habe ich spontan auch noch diese Hülle zugeschnitten.
Die Vorlage habe ich mir vor einem Jahr gebastelt und seither krame ich sie immer wieder raus. So eine Wärmflaschenhülle ist einfach extrem schnell zu nähen und hier konnte ich sogar den Saum der Tischdecke verwenden - ich musste also nur einmal drumrum nähen :-)

Sonntag, 2. November 2014

Tasche aus Tischdecke und andere schöne Dinge :-)


Was für eine Woche! Da komme ich garnicht zum Bloggen... :-)
Hier meine High54Friday am Sonntag:

1. Meine Tasche zum Oktoberprojekt Stoffabbau

Nachdem ich die letzte Woche von Emmas Oktoberprojekt Stoffabbau geschwänzt (die Anleitung für einen Geldbeutel liegt ausgedruckt bereit und ist auch schon durchgelesen ;-), freue ich mich umso mehr, es diese Woche geschafft zu haben. In dieser, der letzten Woche vom Stoffabbau, geht es um - Taschen :-)